Multiplikatorenschulung Pflegekammer am 4.Juli 2016 in Bielefeld

Dominik Zergiebel nahm als Mitglied der DGF an der ersten Multiplikatorenschulung Pflegekammer des Landespflegerates NRW teil.

Dominik Zergiebel - DGF
Für die DGF nahm Dominik Zergiebel an der Veranstaltung teil.
Organisiert und geleitet wurde die Veranstaltung in Bielefeld durch Jens Albrecht und Stefan Wellensiek. Der Landespflegerat NRW bietet mit der Tagesveranstaltung, neben grundlegenden Informationen zu der Selbstverwaltung der Pflege, eine Austauschplattform an, um die Teilnehmer auf eine Informationskampagne für eine Pflegekammer vorzubereiten.

Ziel dieser eintägigen Schulung des Landespflegerates NRW ist die Entwicklung einer großen Anzahl von Multiplikatoren für zukünftige Informationsveranstaltungen bezogen auf eine Einrichtung einer Pflegekammer und einer möglichen Befragung der Pflegekräfte in Nordrhein-Westfalen. 26 motivierte Teilnehmer aus fünf verschiedenen Pflegeverbänden tauschten sich aus und diskutierten miteinander, außerdem wurde die Präsentation der verschiedenen Fakten und Argumente realitätsnah geübt. Weitere Veranstaltungen werden folgen.

Für die Deutsche Gesellschaft für Fachkrankenpflege und Funktionsdienste nahm der stellvertretende Landesbeauftragte für NRW, Dominik Zergiebel, aktiv an der Veranstaltung teil.

Die DGF steht für die Selbstverwaltung und unterstützt inhaltlich und personell die Bestrebungen einer Pflegekammer-Gründung in NRW. Weitere Informationen zu der Entwicklung einer Pflegekammer in NRW werden unsere Mitglieder und alle Interessierten laufend in unseren Medien und Mitteilungen erhalten.

Für eine starke Fachgesundheits- und Krankenpflege – selbstverwaltet in der Pflegekammer – steht die DGF!