Vertiefungs- und Aufbau–Seminar Beatmung

Themen

Beatmungsformen mit Anpassung von Beatmungsparametern (180 Minuten)
– Vertiefung der Beatmungsformen BIPAP – BiLevel – BiVent
– Vertiefung der Beatmungsform CPAP/ASB –
Spontanventilation mit Druckunterstützung
– Alarme / Alarmeinstellung

Beatmung bei Patienten mit vorbestehenden Lungenerkrankungen (120 Minuten)
– COPD
– ARDS
– Neuromuskuläre Erkrankungen
– Lungenembolie
Adaption der Beatmung an diese Erkrankungen

BGA mit Fallbeispielen (120 Minuten)
– Praxisbeispiele
– Wie die Beatmungsparameter verändern und warum ?

Lagerung von Intensivpatienten (Bauchlage, 135° Lage) (60 Minuten)

Sedierung und Sedierungsmedikamente (60 Minuten)

Weaning (90 Minuten)

NIV (90 Minuten)

Variationen und Wünsche sind möglich.
Gesamtzeit 720 Minuten

Für die Teilnahme am gibt es 10 Fortbildungspunkte.

In der Hoffnung, dass diese Themenauswahl auf Ihr Interesse trifft, lade ich Sie ganz herzlich zu dem „Vertiefungs- und Aufbau – Beatmungsseminar“ ein.
Dabei bitte ich Sie, dass Sie selbst eigene Fallbeispiele aus Ihrer beruflichen Praxis
mit in das Seminar einbringen, denn das wurde am häufigsten als Wunsch genannt.
Ebenso bitte ich Sie, dass Sie Beispiele von BGA´s mitbringen und die Situation der
entsprechenden Patienten, damit auch diese Beispiele einen Praxisbezug erhalten.
Sie erhalten die online-Adressen von verfügbaren Beatmungssimulatoren und ich
bitte Sie, ein eigenes Laptop mit in das Seminar zu bringen, damit Sie die Möglichkeit haben, Beatmungssituationen am Simulator nachzuvollziehen.

DFK DOP am 26. bis 27.09.2024 in Münster
DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner